images/stories/artikel/slide2/2HsMaedchen.jpgimages/stories/artikel/slide2/DSC_0548.jpgimages/stories/artikel/slide2/MaedchenBaum.jpgimages/stories/artikel/slide2/Vs3.jpgimages/stories/artikel/slide2/feuer.jpgimages/stories/artikel/slide2/laufendeKinder.jpg

Schulung "Lego- Education"

25.04.2018

Wir sind der Meinung, dass Naturwissenschaft, Technik und Informatik unser Leben massiv mitbestimmen. Deshalb ist es uns wichtig, unseren Kindern diese Themen - attraktiv aufbereitet - näher zu bringen. Dabei setzen wir auf die Anziehungskraft der kleinen bunten Plastiksteine, mit denen auch wir uns schon als Kinder ganz neue Welten erschaffen haben - Lego.

Es gibt von dieser Firma ein sogenanntes Education Programm, das diese oben erwähnten Schwerpunkte, gegliedert in verschiedene Themen und Bereiche, von der Grundstufe an abdecken kann.

Wir stehen mit diesem neuen Konzept am Anfang und bewegen uns derzeit (noch) im Bereich der Grundstufe. Die zu lösenden Aufgaben (wir nennen sie Projekte) beginnen bei Erste einfache Maschinen (da sind wir noch im Bereich Lego Duplo) und reichen bis WeDo (Programmieren von Maschinen mit Motor und Sensoren über das Tablet). Die Erarbeitung eines Projekts erfolgt durch zwei Ingenieure im Rahmen des Sachunterrichts. Unsere Absichten gehen aber darüber die Lösung der Aufgabe hinaus: Die Vorstellung des Projekts und des Ergebnisses, der Bericht über die Lösungswege und auch mögliche Diskussionen darüber in der Klasse. Die dabei neu auftauchenden Begriffe sollen auch gleich verfügbar (Lautsprache und ÖGS) gemacht werden. Und nicht zu vergessen dabei sind die Teamarbeit und der sorgsame Umgang mit dem Material. Die Klassenlehrer/innen dokumentieren das Projekt mit Text und Bild, sodass die Kinder auch immer Zugriff auf ihre Arbeiten haben. Vor einigen Tage erfolgte eine erste, recht positiv verlaufene Einschulung in die Thematik für interessierte Lehrer/innen durch Felix Bracke.

  • img_20180425_131812
  • img_20180425_131831

Copyright © 2018 Josef Rehrl Schule